9. April 2009

Paintball || der fun Sport auch hier in Deutschland

Bilder hochladen
Heute mal etwas ganz anderes wie ihr der Überschrift schon entnehmen könnt geht es heute um Paintball.

Exklusive Interview mit "Abi"


Das Paintballbattle fand in Aachen statt mit knapp 50 Teilnehmern die sich diese kleinen Farbkugel um die Ohren Schiessen. Im Durchschnittsalter von 18 Jahren haben sich die Teilnehmer mit großer Vorfreude auf das Event vorbereitet.


Abi wahr es dein erstes Paintballtunier?

Ja, war es ! Ich hatte schon längere Zeit mir vorgenommen  Paintball zu Spielen jedoch fehlte mir dazu die zeit und die richtigen mitsspieler.

Warum seit ihr gerade nach Aachen gefahren wo es doch auch in Venlo eine wesentlich größere Anlage dafür gibt?

Tja... gute frage dazu kann ich nichts sagen, da ich nicht der Organisator war der das ganze auf die beine gestellt hat.

Ist die Paintball Anlage in Aachen gut zu erreichen oder gab es da Schwierigkeiten?

Also da wir von Aachener Hauptbahnhof  noch zweimal umsteigen mussten um erstmal in der nähe der Anlage zu sein, dann noch knapp 10 Minuten Fußweg vor uns hatten. Kam dem ein oder anderem Teilnehmer  Zweifel  das es eine gute Idee war daran teilzunehmen.

Wie teuer war das vergnügen für euch? und hat das Preisleistungverhältnis gestimmt im Bereich Service und Verpflegung?

Die ganz Sache hat uns pro Person 40€ gekostet  Inklusive hin und Rückfahrt.  Die Verpflegung lies wirklich zu wünschen übrig. Denn es gab kalte "Ravioli" aus der Dose und dazu einen Eistee der geschmacklich an Leitungswasser erinnerte, wobei der Kaffee der dort als einziges zur inneren Aufwärmung  gut geeignet war. Obwohl das eh kaum jemand brauchte. Zum Service der Ausrüstung wurde leider nicht ganz Wort gehalten was versprochen bzw. im Preis mit  in begriffen war . Den man bekam keine Schutz Kleidung (Protektoren) nur einen Helm der zum Glück Pflicht ist. Unsere Kleidung die wie dort erhalten haben bestand aus einem hauch dünnem Overoll der nur etwas dicker war als Papier was noch hinzukam was uns allen den Spass genommen hat , dass alle Teilnehmer die selbe Farbe bekamen wodurch Team Matches gerade zu unmöglich machten   da man freund von feind nicht unterscheiden konnte.

Wie habt ihr den dieses Problem gelöst und welche Spielarten gab es  konnte man sich selbst eine ausdenken oder gab es vorgaben welche man Spielen darf?

Normalerweise sollte es dafür  Armbänder geben die es möglich machen das man sich unterscheiden konnte, doch zur Krönung des ganzen haben die verantwortlichen bekannt gegeben das zur zeit keine mehr verfügbar waren. Hinzugefügt muss ich sagen das wir den Platz von 10:00 bis 16:00 ganz für uns alleine.  Das Problem lösten wir indem  wir die Pistolen so verteilten das jeweils ein Team durchsichtige Farbkugel Behälter und die anderen schwarze Behälter bekamen. Was uns zumindest etwas unterschied was aber im verlauf einiger spiele gar nicht mehr zu erkennen war. Eigene waren nicht möglich. Die Spiel Varianten  die wir Spielen durften waren  Team Deathmatch , Capture the Flag (1) und noch wenn wunderts Capture the flag (2) 

Team Deathmatch    = Das Team was mit den meisten nicht ausgeschidenen Spielern hat   Gewonnen.

Capture the Flag (1)  =   Eine Flagge aus dem Gegnerischen Gebiet ins eigene zu befördern     ohne die eigene Flagge zu verlieren.

Capture the Flag (2)    = Eine Flagge in der Mitte des Spiel Gebietes zu einem Punkt im gegnerischen gebiet bringen.

Und das Fazit für dich was würdest du anderen jetzt sagen wenn sie dich fragen würden  ob du es nochmal machen würdest oder es weiter empfehlen kannst?

Ich würde es auf jeden fall ein weiteres mal dort aufs Feld gehen , obwohl es doch wesentlich schmerzhafter war als, ich am Anfang dachte da die Kugeln mit einer Geschwindigkeit von  200 km/h abgeschossen werden und den ein oder anderen Blauen fleck mit sich bringen können. 

Auch wenn es viele Negative Punkte gab kann ich es dennoch weiter empfehlen da es ein einmaliges Erlebnis ist was man auch gerne mal ein zweites mal macht .

Danke für das Interview.

Bitte schön

Kommentare:

nici hat gesagt…

hört sich interessant an^^

aber paintball ist nicht ganz so mein ding^^
ich bin eher der typ der karten spiele oder sowas mag^^(ist ungefährlicher)
liegt vielleicht auch daran das ich mir nicht unbedingt weh tn möchte(blaue flecken und so^^*)

aber der bericht ist top^^

Kurintor hat gesagt…

Hey JaDeKi!! Cooles Interview!! Aber die blauen Flecken.... Davon hab ich schon beim Fussball genug^^

P.S. Wo ist die Spam ähh ich mein Shoutbox hin?? Ohne so ein Teil geh ich nirgendwo hin :-D

Jaydeeki hat gesagt…

ja, die nächste Zeit wird die Nachgeliefert.Also Coming soon.

Kommentar veröffentlichen